GELOG

Ihr Experte für Gerüst Sonderanker und Spezial Bauteile
 

Absicherung Fußgängertunnel

Zur Absicherung eines Fußgängertunnel Ein/Ausgangs entsprechend RSA-95 stehen Hoch- und Eckbaken zur Verfügung mit 2,20m Höhe welches das lichte Maß eines Fußgängertunnels betragen muss. Diese sind mit Bohrungen auf einem Meter Höhe versehen die zur Aufnahme von Warnleuchten dienen. Zum oberen Abschluss stehen Querbaken in verschiedenen Abmessungen zur Verfügung (1,10m - 3,10m), diese Querbaken verfügen über eine Aufnahme, welches ein Einstecken eines Schilderelementes ermöglicht, um die Höhe des Durchganges darzustellen und anzugeben. Ergänzt wird das System durch Langbaken, die zur Absicherung des fortlaufenden Fußgängertunnels dienen.